Es werden alle 15 Ergebnisse angezeigt

Brennholz-Kappsäge KS 700 E

Die Kappsägenmodelle aus dem Hause SÜMA BGU-Maschinen verbinden höchsten Komfort mit einfachster Handhabung. Ausgestattet mit einem 400 V Energiesparmotor mit Thermoschutz gegen Überlastung eignet sich die KS 700 E optimal zum schnellen Sägen mit wenig Kraftaufwand.

Brennholz-Kappsäge KS 700 Z

Die KS 700 Z ist eine Säge zum Anbau an die Dreipunkthydraulik. Der Antrieb erfolgt über eine Zapfwellen Aufsteck-Getriebepumpe. Die optimale Schnittleistung schon ab einer Gelenkwellendrehzahl von 300 U/min. erreicht.

Rolltischkreissäge RK 775/2

Die Rolltischkreissäge mit 400 V Elektroantrieb hat eine stabile Winkeleisenkonstruktion des Untergestells, gewährt einen sicheren Stand während der Sägearbeiten und ist durch beidseitig gelagerte Sägewellen optimal in der Schnittführung.

Sägemaschine PC 704 EZ/4

Die kombinierte Ausführung PC 704 EZ/4 mit E-Motor-Antrieb und Zapfwellenantrieb kann sowohl mobil, durch Anschluss an die Dreipunkthydraulik des Traktors, als auch stationär betrieben werden.

Sägemaschine PC 704 Z/4

Die Profi Cut 704 Z/4 ist eine professionelle Brennholzkreissäge inkl. teleskopierbaren Förderband von 4,3 m Länge, welche bei der Produktion von großen Mengen ofenfertigem Brennholz mit einer leichtgängigen Holzzuführung zum Einsatz kommt.

Spessart Woody 603 – 400 V

Das Einstiegsmodell unter den Wippkreissägen aus dem Hause SÜMA BGU-Maschinen mit 400 V Antrieb ist besonders leichtgängig und für den privaten Brennholz-Verarbeiter optimal in der Anwendung.

Wippkreissäge Spessart Woody 603 – 230 V

Das Modell Spessart Woody 603 mit 230 V ist eine Wippkreissäge für den privaten Brennholz-Verarbeiter und eine Säge, welche sich in der Handhabung und Leistung bewährt.

Wippkreissäge Spessart Woody 701

Die Spessart Woody 701 ist die Wippkreissäge ist mit einem 700er Hartmetall-Sägeblatt und leichtgängiger Wippe eine beliebte Säge.

Wippkreissäge WK 600/B Classic

Die WK 600/B Classic gehört zu den Einstiegsmodellen bei den Wippkreissägen aus dem Hause SÜMA BGU-Maschinen. Dank des Benzinmotors ist die Säge überall einsetzbar.

Wippkreissäge WK 700 Z Classic

Das Modell WK 700 Z Classic ist eine beliebte Zapfwellen-Kreissägen. Angehängt an die Dreipunkt-Aufhängung des Traktors kommt dieses Modell besonders im Wald sowie bei Holzlagerplätzen optimal zum Einsatz.

Wippkreissäge WK 780 RB/2

Wippkreissäge mit Benzinmotor überall einsetzbar, wo andere Energiequellen fehlen. Ohne großen Kraftaufwand lässt sich die Wippe mit dem Holzstamm ins Sägeblatt kippen. Durch die stabile Konstruktion wird eine hohe Schnitttiefe mit dem Sägeblatt von 700 mm Durchmesser und beidseitig gelagerte Sägewellen erreicht.

 

Wippkreissäge WK 780/2

Die Wippkreissägen dieser Serie sind die Grundmodelle der gehobenen SÜMA BGU-Maschinen Wippkreissägengeneration. Die robuste Stahlkonstruktion ist wertbeständig und zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer aus.

Wippkreissäge WK 790 R/2

Das Profi-Modell WK 790 R/2 zeichnet sich vor allem durch robuste Zuverlässigkeit und Leistungsstärke aus. Mit der Verwendung der großen Kreissägeblätter mit einem Durchmesser von 750 mm erzielt man eine Schnitttiefe von 300 mm.

Wippkreissäge ZWK 710/2

Die ZWK 710 mit Zapfwellenantrieb ist robust und stabil aufgebaut, wodurch beste Arbeitsergebnisse bei hoher Schnittleistung auch im Dauereinsatz erzielt werden.

Wippkreissäge ZWK 790/2

Die leistungsstarke Zapfwellenwippkreissäge ZWK 790/2 mit einem 750 mm Hartmetall – Sägeblatt ist ein Premium Modell unter den Wippkreissägen von SÜMA BGU-Maschinen.